always the right powder for you!
the grinding authority

Egal ob Sie auf der Suche nach einem Dienstleister oder einem Problemlöser sind. Wir stellen uns ganz auf Ihre Bedürfnisse in Bezug auf Kunststoffvermahlung oder -Veredelung ein. Service, Innovation und Flexibilität bei gleichbleibender DG Qualität.

Was können wir für Sie tun?

Präsentierter Inhalt

DG Wissen
Hier finden Sie aktuelle Umfrageergebnisse und News über Prozesse, Materialien und Konzepte – immer mit dem Fokus auf Mehrwert für Sie.

mehr erfahren

DG Dialog
Hier sammeln wir Wissen aus unserem Netzwerk – für unser Netzwerk. Beispielsweise zu Trends, Bedarfen und Prozessen.

mehr erfahren

DG Service
Wir machen es Ihnen so einfach wie möglich, mit uns zusammenzuarbeiten – beispielsweise mit Kennenlernaktionen, Darstellung unserer Workflows und Schulungsvideos.

mehr erfahren

Dr. Jürgen Flesch
Dr. Jürgen Flesch wird weiterer Geschäftsführer der Dressler Group 

Die Gesellschafter Axel und Jan Dressler wechseln aus der operativen in die strategische Geschäftsführung. Daher wird Dr. Jürgen Flesch als weiterer Geschäftsführer der Dressler Group bestellt. Gemäß unserer „One Company“-Strategie werden im Sommer 2024 alle operativen Einzelunternehmen unter einer Dachgesellschaft firmieren. Damit wird die Neuorganisation der Dressler Group auch formell abgeschlossen sein.

Nachhaltigkeit ist für die Dressler Group kein Trendthema, sondern schon immer Teil der Firmen-DNA: Weil F&E eine der tragenden Säulen des Geschäfts ist und die Kunden immer im Mittelpunkt stehen, sind das Denken in langen Zeiträumen und entlang der gesamten Wertschöpfungsketten Standard. Neben der kontinuierlichen Verbesserung der Effizienz rücken Biokunststoffe sowie das Recycling und die Kreislaufwirtschaft noch stärker in den Fokus. Das fordern nicht nur die Märkte, sondern zunehmend auch die Gesetzgeber. „Wir freuen uns, dass wir mit Dr. Jürgen Flesch genau den richtigen Experten zur richtigen Zeit gefunden haben, um uns bei den herausfordernden Zukunftsprojekten nach vorne zu bringen“, sagt Jan Dressler.

Dr. Flesch ist seit Jahrzehnten als Führungskraft unter anderem in der Produktion, der Verfahrenstechnik von Pulvern, sowie in Recycling- und Kreislaufwirtschaftsthemen tätig – also genau in den Bereichen, in denen DG führend ist und die DG weiter ausbauen will. Er hat zunächst an der Universität Konstanz Chemie und am Karlsruhe Institute of Technology (KIT) Chemieingenieurwesen studiert und promoviert.

Seine berufliche Laufbahn begann er in den USA als Prozessingenieur bei der Degussa Corporation. Weitere Stationen waren unter anderem die Leitung der Produktion und Technik eines Evonik-Werkes in Thailand, die Leitung der Feststoffverfahrenstechnik der Evonik in Hanau und Projektdirektor für die Modernisierung der Energieversorgung am Standort in Marl. 2020 wechselte er als CTO und COO zum Kunststoffgranulat- und Rezyklatspezialisten APK, wo er unter anderem für F&E verantwortlich war.

„Wir freuen uns sehr auf Herrn Dr. Flesch. Er vereint ein enormes theoretisches und praktisches Know-how in all den Bereichen, für die uns unsere Kunden schätzen und diejenigen, die wir noch weiter ausbauen wollen. Biokunststoffe

Das könnte Sie auch interessieren

  • Sponsorships

    Seit 2017 fördert die Herbert-Dressler-Stiftung regelmäßig akademische Arbeiten und unterstütz den Lehrstuhl für Kunststofftechnik an Hochschule Bonn Rhein-Sieg, TH Köln und anderen.

    Mehr erfahren

  • Arbeiten bei DG

    Die Dressler Group als Arbeitgeber, Statements und unser Leitbild.

    Mehr erfahren

  • Offene Stellen

    Wir hätten Sie gerne bei uns im Team! Welche Stellen wir für Sie haben.

    Mehr erfahren

  • Ausbildungsstandards

    Unser wichtigster Rohstoff: Know-how.

    Mehr erfahren

Mehr erfahren

Kontakt
Wir freuen uns über Ihre Anfrage

Karriere
Arbeiten bei DG

This site is registered on wpml.org as a development site. Switch to a production site key to remove this banner.